Das IoT selbst gestalten

Anomalien müssen bei teuren Geräten wie einer Produktionsanlage möglich frühzeitig erkannt werden. Mithilfe einer vernetzten Produktionsanlage, die beispielsweise durch die IoT-Plattform ThingWorx im Stande ist, aufgenommene Umgebungsdaten logisch zu analysieren und somit Handlungen auszulösen, können Ausfallwahrscheinlichkeiten reduziert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s